Sie befinden sich hier: News / News
Deutsch
English
00:54 - 20.07.2019

Zum 1. Advent 2018 öffnet der Dörfliche Adventsweg Breitenberg die Fenster:

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine kleine Reise durch die Bibel, in eine Welt der Wunder und Zeichen Gottes.

Gott schafft leben, versorgt, heilt, begleitet, gibt neuen Mut, kämpft für uns, vergibt, befreit und schenkt ewiges Leben über den Tod hinaus. Sein Ziel ist es, das Vertrauen und die Liebe der Menschen zu gewinnen, um mit jedem in Beziehung zu leben!

Das unglaublichste und einzigartigste Wunder ist aber, dass sein Sohn Jesus Christus auf diese Erde kam, um uns Gottes Wesen zu zeigen und uns einen Weg zu ihm zu ermöglichen. Er kam aus unbeschreiblicher Herrlichkeit in unsere Welt und wurde arm für uns.

- geboren in einem Stall

- den Menschen ausgeliefert

- verachtet, verspottet, gefoltert

- gekreuzigt

Doch Jesus blieb nicht im Tod – seine Macht ist unbegrenzt und er will Leben für alle. Jesus ist auferstanden und hat uns durch sich ewiges Leben geschenkt.

Entdecken Sie die Wunder Gottes in ihrem Leben!

Die Bilder auf dem Weg ab dem ehemaligen Gasthaus Hirsch (Weikenmühleweg 1) bis zur Kirche in Breitenberg sind bis zum 6. Januar 2019 geöffnet und in der Zeit von ca.16 bis 22 Uhr beleuchtet. Eine Stärkung mit warmem Getränk und Gebäck steht in der Kirche von ca. 13 bis 21 Uhr bereit. Flyer, mit dem Wegeplan am Startpunkt, ermöglichen das selbständige Entdecken. Kostenlose Führungen an Werktagen können unter Telefon 07055 7663 angefragt werden.

 


Interessante Links

  • News
  • News

Ablaufplan 2018

Flyer allg. Info